deutschitalianoenglish
Zur Zeit nicht verfügbar

Vernatsch

Rebsorte: 100% Vernatsch

Beschreibung: Er ist ein Klassiker in Südtirol und gehört zu den autochthonen Rebsorten. Er ist angenehm mild und fruchtig, er überzeugt durch seine zarte und zugängliche Art.

Lage: Aus den Lagen um den Kaltern am See einschließlich der Gemeinde Tramin. Ältere Weinbergslagen mit tiefwurzelnden Rebstöcken geben hier den Ton an. 

Boden: Lehmig bis sandiger Boden  

Lese: Ende September    Ertrag: Etwa 95 hl/ha

Ausbau: Entrappung, traditionelle Maischegärung im Edelstahltank bei kontrollierter Temperatur. Abzug nach vollendeter Gärung, um dann den Biologischen Säureabbau zu fördern. Nach Abschluss des BSA wird dieser Vernatsch bereits zur Abfüllung vorbereitet.

Lagerfähigkeit: Mind. 3 Jahre Serviertemperatur: 14 - 16 °C

Speisenempfehlung: Es ist ein Wein für Zwischendurch. Seine Stärke ist die Flexibilität in der Anpassung zum Essen, zu Vorspeisen und typischen Südtiroler Gerichten wie Speck, Knödel, Schlutzkrapfen, Surfleisch und Hauswurst mit Sauerkraut, Buchweizen, Riebel aber auch weißem Fleisch und mildem Käse und sogar zu Fisch. Es ist ein flexibler und vor allem anpassungsfähiger, leichter Rotwein.