deutschitalianoenglish

Überetsch

VernatschDer Kalterer See mit seinen sanft geschwungenen Rebgärten und den stolzen Ansitzen ist das Herz der Weinregion Südtirol. Eppan und Kaltern sind die beiden bedeutensten Weinbaugemeinden. Heute steht der Kalterer See nicht mehr nur für den Vernatsch (der hier stolz den Namen des Sees trägt), sondern genauso für gut strukturierte Merlots, Cabernets und Blauburgunder. In den höheren Lagen reifen Weiß- und Grauburgunder, Chardonnay und Sauvignon.

Weinbaufläche: 1.690 ha (32% der Gesamtfläche)

Lage: 300 - 700 m ü.d.M.

Böden: Kalk- und Porphyrgestein, saure Moränenböden bei Girlan

Produktion: 56% Weißwein, 44% Rotwein

Wichtigste Sorten:  Vernatsch, Weißburgunder, Chardonnay, Sauvignon, Gewürztraminer
  • Amistar Chardonnay

  • I Vigneti Peterleiten

  • Amistar Cabernet Sauvignon

  • Amistar Merlot

  • I Vigneti Vernatsch

  • De Silva Lagrein

  • I Vigneti Gewürztraminer